Corona-Update (Stand: 25.08.2021)

Seit dem 16. August ist seitens des Landes Baden-Württemberg eine aktualisierte Fassung der Corona-Verordnung gültig. Leider wurde diese - für die Kultur - sehr allgemein gehaltene Verordnung bisher noch nicht durch eine Auslegung des MWK präzisiert.

 

Daher sind aktuell folgende Regelungen für Proben und Auftritte gültig:

  • Hygienekonzept
  • 3G: Wer an Proben oder Auftritten teilnehmen möchte, muss eines der "3G" erfüllen. Beim Test gilt: Es muss mindestens ein Antigen-Test unter Aufsicht vorgelegt werden. Weiterhin gelten bestätigte Tests von offiziellen Teststellen, Schulen oder Arbeitgebern.
  • Dokumentationspflicht
  • Abstandsregeln und Maskenpflicht

 

Abstandsregeln und Maskenpflicht:

  • im Freien: 2 Meter zwischen den Musikern und 1,5 Metern zwischen dem Publikum - kann der Abstand eingehalten werden, gilt für die Zuschauer KEINE Maskenpflicht
  • in geschlossenen Räumen: 2 Metern Abstand zwischen den Musikern und 1,5 Metern zwischen dem Publikum. Für das Publikum gilt generell Maskenpflicht für das Publikum, für die Musikerinnen und Musiker bis sie ihren festen Platz eingenommen haben. Es ist regelmäßig zu lüften.

Ihr persönlicher Kontakt

Geschäftsstelle

Harald Eßig

Geschäftsführer

Tel.: 07153/9281610

EssignoSpam@bvbw-online.de

_______________________

 

COVID-19 Servicecenter

Blasorchestermesse BRAWO

Vereinsverwaltung

Verbandszeitschrift Forte


Link zum LMV


Link zur BDMV