Forte 5/2018

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Das Deutsches Musikfest findet vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 in Osnabrück statt. Auch der BVBW ist an der Vorbereitung auf dieses Großereignis beteiligt und hofft auf zahlreiche Teilnehmer aus den eigenen Reihen. Denn die Stars der Veranstaltung sollen die Musiker und Ehrenamtlichen der Vereine sein. Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich.

Aber wie läuft die Anmeldung ab und welche Vorbereitungen werden derzeit hinter den Kulissen getroffen? Bundesmusikdirektor Heiko Schulze und BDMV-Präsidiumsmitglied Prof. Dr. Hubert Kempter stehen im Interview Rede und Antwort...

Verbandsnachrichten

Mitte April tagte der BVBW in Illmensee bei der 85. Landesvorstandssitzung. Zentrale Themen waren der aktuelle Planungsstand des Musikzentrums Baden-Württemberg, die DS-GVO und das Bundeskinderschutzgesetz.

Landesblasorchester

Das Landesblasorchester feiert dieses Jahr sein 40-jähriges Jubiläum. Wir nutzen diesen Anlass für einen Rückblick in die Vereinsgeschichte. Ein prägender Wegbegleiter war Roland Ströhm, der 20 Jahre lang im Orchester wirkte. Wir sprachen mit ihm über seine Highlights, Tonträgerproduktionen und schöne Erinnerungen.

Bläserjugend

Ende März tagte die Bläserjugend Baden-Württemberg in Grötzingen. Bei der Hauptversammlung wurde eine neue Jugendordnung verabschiedet und außerdem ein neuer Vorstand gewählt. 

Titelbild

Das Titelbild schmückt in diesem Monat die Musikkapelle Kirchen aus dem Kreisverband Ulm/Alb-Donau. Der Verein feiert Anfang Juni seinen 90. Geburtstag mit einem Kreismusikfest.


Ihr persönlicher Kontakt

Geschäftsstelle

Harald Eßig

Geschäftsführer

Tel.: (0711) 520 892 - 30

EssignoSpam@bvbw-online.de

_______________________

 

Vereinsverwaltung

Verbandszeitschrift Forte


Link zum LMV


Link zur BDMV


Newsletter BVBW

Hier jetzt anmelden!