Vereinsmanagement in der Amateurmusik - Kursprogramm des LMV

Flyer2018_LMV_FINAL.pdf

616 K

Kursangebot: Jurieren für Dirigenten und Musiker

Kurs-Nr.: 2018-300

Ort: Burladingen (Aula der Grundschule, Albstraße 7)

Termin: 5. Oktober (19 bis 22 Uhr)

Leitung: Landesmusikdirektor Bruno Seitz, Prof. Dr. Bernd Biffar

Kosten: Für Verbandsmitglieder ist die Teilnahme kostenlos (Nicht-Verbandsmitglieder: 30 Euro)

Zielgruppe: Dirigenten und Musiker, die sich für ein Wertungsspiel interessieren und selbst einmal in die Rolle eines Jurors schlüpfen wollen. Durch das Erkennen der Zusammenhänge ­einer Bewertung kann die Probenarbeit das ganze Jahr über optimiert werden.

Inhalt/Ablauf: Sichtweisen und Problematiken der Jurorenarbeit; Tipps zur Vorbereitung aufs Wertungsspiel

1. Einführung, Bildung von 3er-Jurys

2. Drei Wertungsspielaufnahmen des gleichen Stücks werden angehört, anschließend soll jeder eine eigene verdeckte Wertung machen; diese wird anschließend in der Jury diskutiert

3. Einsammeln und Auswerten der Bewertungsbögen

4. Projektion und Vergleich der Jurybewertungen mit den Originalbewertung

5. Projektion der Partitur und Vorspielen vorbereiteter Stellen aus den drei Aufnahmen jeweils mit Frage ans Plenum: Was wird positiv/negativ wahrgenommen?; Kommentierung aus Sicht des Jurors

Anmeldung bis spätestens 20. Juli 2018

Anmeldung: über dieses Formular (PDF-Formular bitte abspeichern, ausfüllen und dann an BVBW zusenden) 

Ihr persönlicher Kontakt

Geschäftsstelle

Harald Eßig

Geschäftsführer

Tel.: (0711) 520 892 - 30

EssignoSpam@bvbw-online.de

_______________________

 

Vereinsverwaltung

Verbandszeitschrift Forte


Link zum LMV


Link zur BDMV


Newsletter BVBW

Hier jetzt anmelden!