Forte 9/2017

Es ist nie zu spät, ein Instrument zu lernen! Das hat Wolfram Dehner vom Musikverein Bisingen eindrucksvoll bewiesen. Mit 47 Jahren begann er seine musikalische Karriere als Tubist in den Reihen der Jugendkapelle. Und aus den Erfahrungen, die er dabei machte, entwickelten er und sein Musikverein ein spannendes Konzept: eine Bläserklasse für Erwachsene. Details zu dieser spannenden Geschichte findet ihr im Schwerpunktthema der aktuellen "Forte".

 

Verbandsnachrichten

Der BVBW bietet in den kommenden Wochen viele interessante Kurse für Vereinsfunktionäre und (zukünftige) Dirigenten an. Außerdem haben wir mit Landesmusikdirektor Bruno Seitz über die Aufgaben und die Arbeitsweise des Fachbereichs Musik gesprochen.

Der Bauausschuss gibt desweiteren einen kurzen Einblick in den aktuellen Planungsstand des Musikzentrums Baden-Württember .

Landesblasorchester

Wir haben das Landesblasorchester Baden-Württemberg bei seiner Reise zum WMC Kerkrade begleitet und waren live dabei, als das Auswahlorchester unter der Leitung von Björn Bus mit 96 Punkten zum Vize-Weltmeister gekürt wurde.

Bläserjugend

So einiges war in den vergangenen Wochen auch bei der Bläserjugend Baden-Württemberg geboten: Gleich zwei Projektorchester präsentierten sich beim Landes-Musik-Festival 2017 in Horb. Und auch das Jugendmusikcamp - JMC Anfang August unter der musikalischen Leitung von Otto M. Schwarz war ein voller Erfolg. Die Teilnehemer des diesjährgien JMC sind übrigens auch auf dem Titelfoto zu sehen. 


Ihr persönlicher Kontakt

Geschäftsstelle

Harald Eßig

Geschäftsführer

Tel.: (0711) 520 892 - 30

Essig@bvbw-online.de

_______________________

 


Landesmusikfestival 2017

Vereinsverwaltung


Newsletter BVBW

Hier jetzt anmelden!



Events

    Blasmusiktreffen beim Cannstatter Volksfest

    Cannstatter Volksfest: Treffen der älteren Generationen



    Singen mit Kindern


    Kinder leben Musik