Forte 3/2017

"Der 22. Februar ist zu einem historischen Tag nicht nur für die Blasmusik, sondern für das Musikland Baden-Württemberg geworden. Mit der Verabschiedung des Landeshaushalts ist die Zusage für eine umfassende finanzielle Förderung unseres Neubauvorhabens 'Musikzentrum Baden-Württemberg' in Plochingen verbunden", schreibt BVBW-Präsident Rudolf Köberle im Vorwort zur aktuellen Ausgabe der Forte.

Schon im Herbst 2018 soll mit dem Bau begonnen werden und bereits 2020 werden dann im Musikzentrum die ersten Töne erklingen. Im Schwerpunktthema dieser Ausgabe wird die weitere Vorgehensweise beschrieben. Außerdem nutzt der BVBW die Gelegenheit, allen Blasmusik-Förderern einmal herzlich "Danke" zu sagen.

Fachbereich Musik

Bei der Tagung der Verbandsdirigenten und Juroren des BVBW wurden vor allem zwei wesentliche Neuerungen vorgestellt: Seit diesem Jahr gibt es bei Wertungsspielen die Möglichkeit, eine offene Wertung durchzuführen. Außerdem wird eine Kategorie F zur Marschwertung innerhalb eines Festzuges neu eingeführt.

17 Teilnehmer des C-Basislehrgangs haben Ende Januar außerdem die C1-Prüfung mit Bravour bestanden.

Landes-Musik-Festival 2017

Der Anmeldeschluss für das Landes-Musik-Festival (LMF) wurde bis zum 30. März verlängert, aber schon jetzt sind 2200 Musiker mit dabei. In der aktuellen Ausgabe stellen wir außerdem den Veranstalter des Festivals vor: den Landesmusikverband Baden-Württemberg. Als "Sprachrohr der Amateurmusik" vertritt er die gemeinsamen Interessen von rund 1 Million Mitglieder in Politik und Gesellschaft.

Bläserjugend

Für das JugendMusikCamp vom 8. bis 13. August gibt es noch freie Plätze in fast allen Registern. Außerdem veranstaltet die Bläserjugend beim Landes-Musik-Festival in Horb das Jugendblasorchesterprojekt "Südwestwind". Auch hierfür werden noch Teilnehmer gesucht.

Veranstaltungen

Der BVBW lädt am 23. April ein zum "Tag der Blasmusik" im Festzelt "Zum Wasenwirt" auf dem Stuttgarter Frühlingsfest. Zwischen 11 und 17 Uhr spielen hier Musikvereine aus der Region, bevor abends die Fegerländer für gute Stimmung im Festzelt sorgen werden.

Vom 24. bis 26. März finden außerdem in Konstanz die Tage der Chor- und Orchestermusik statt und vom 5. bis 8. April die Musikmesse in Frankfurt.

Praxis

Im Praxis-Teil erklärt Mike Rafalczyk (Coach für Posaune), wie man richtig übt und in unserem Finale-Workshop geht es dieses Mal um die Voreinstellung von Zeichensätzen. Außerdem beschäftigen wir uns mit der Frage, worauf man bei der Veröffentlichung von Fotos auf der Vereins-Website achten muss. Mit BUXandSOX stellen wir ein originelles Konzept vor, wie Musikvereine mit dem Verkauf von Socken Spenden sammeln können.

 


Ihr persönlicher Kontakt

Geschäftsstelle

Harald Eßig

Geschäftsführer

Tel.: (0711) 520 892 - 30

Essig@bvbw-online.de

_______________________

 


Landesmusikfestival 2017

Vereinsverwaltung


Newsletter BVBW

Hier jetzt anmelden!



Events

    Blasmusiktreffen beim Cannstatter Volksfest

    Cannstatter Volksfest: Treffen der älteren Generationen



    Singen mit Kindern


    Kinder leben Musik