Bigband-Sound beim Festival Schloss Kapfenburg

Der Festivaldienstag, 24. Juli 2012, auf Schloss Kapfenburg steht ganz im Zeichen der Bigbands. Am Nachmittag präsentieren fünf Schüler-Bigbands ihr Können im Konzertsaal, beim Abendkonzert erobern die Landes-Lehrer-Bigband Baden-Württemberg „straight ahead“ und die SWR-Bigband feat. Joo Kraus die Festivalbühne von Schloss Kapfenburg.

Begegnungen der Schulmusik

Seit den 80er Jahren finden die Begegnungen der Schulmusik regelmäßig statt – so in diesem Jahr auch auf Schloss Kapfenburg, wenn fünf Bigbands aus der Region zusammenkommen und mit- und füreinander musizieren. Das Besondere an diesem Nachmittag ist, dass jeder jungen Bigband ein Profimusiker der SWR-Bigband als Pate zur Seite gestellt wird, der mit ihnen gemeinsam performt. Ein einmaliges Erlebnis für die jungen Talente aus vier allgemeinbildenden Schulen und einer Musikschule des Ostalbkreises und mit Sicherheit auch für die anwesenden Zuhörer. Von 15.30 bis 18.30 Uhr finden die Begegnungen der Schulmusik im Konzertsaal statt, der Eintritt ist frei.

BaWü swingt!

Ein Jubiläum jagt das nächste: Während Baden-Württemberg sein 60-jähriges Bestehen feiert, blickt die Landes-Lehrer-Bigband Baden-Württemberg „straight ahead“ auf zehn gemeinsame Jahre zurück. Anlässlich dieser beiden Jubiläen erobert die SWR-Bigband gemeinsam mit dem international renommierten Trompeter Joo Kraus die Festivalbühne von Schloss Kapfenburg. Vierfach für den Grammy nominiert, vereint die SWR-Bigband auf nie dagewesene Weise traditionellen Bigband-Jazz mit Hip Hop, Rap, Soul, Funk und definiert den Zeitgeist im neuen Jahrtausend. Natürlich zeigen die „Geburtstagskinder“ der Landes-Lehrer-Bigband ebenfalls ihr Können: Knackige Bläsersätze, fetzige Rhythmen gepaart mit der nötigen Präzision und eindrucksvollen Gesangsarrangements finden sich in bekannten Bigbandwerken, aber auch in den Eigenarrangements wieder, die von der Bigband dargeboten werden.

Das Konzert findet im Rahmen des Landesjubiläums Baden-Württemberg statt. Feiern Sie mit!

Infos und Karten für „BaWü swingt“ am Dienstag, 24. Juli um 20.30 Uhr gibt es für 25,45 Euro inklusive aller Gebühren (erm. 21,05 Euro) unter Fon +49 7363 96 18 17 oder www.schloss-kapfenburg.de sowie bei allen CTS-Vorverkaufsstellen.

Für die Mitgliedsvereine des BVBW gelten folgende Sonderkonditionen: Vereine die sich mit dem Stichwort BVBW direkt unter 07363-961817 mit mehr als 10 Karten anmelden, erhalten  einen Rabatt auf den Gesamtpreis von 20%.

 


Ihr persönlicher Kontakt

Geschäftsstelle

Herbert Breimaier

Geschäftsführer

Tel.: (0711) 520 892 - 30

breimaier@bvbw-online.de

_______________________

 

Ansprechpartner für Journalisten

Pressesprecher 

Ralf Lanzinger

Tel.: (0162) 24 77 986 

ralf.lanzinger@bvbw-online.de


Vereinsverwaltung

Newsletter BVBW

Hier jetzt anmelden!



Partner

dvo-Verlag

LMF 5. Juli 2014 Schwäbisch Gmünd

Blasmusiktreffen beim Cannstatter Volksfest


Singen mit Kindern

Kinder leben Musik