Aktuelle Nachrichten

20. Landes-Musik-Festival 2017 am 2. Juli 2017 in Horb

Ein großes Ereignis wirft seine Schatten voraus – die Stadt Horb wird am Sonntag, 2. Juli 2017 zum Treffpunkt für tausende aktive Musiker/-innen und Sänger/-innen aus ganz Baden-Württemberg sein. Ebenso erwarten die Gastgeber tausende Besucher an diesem musikalischen Festtag. Das... weiter lesen »


Neubau des Musikzentrums Plochingen erhält 10,8 Mio. Euro Fördermittel

Der Bau des neuen Musikzentrums Baden-Württemberg in Plochingen kann endlich losgehen. Denn die Spitzen der Landtagsfraktion von Grünen und CDU haben sich am Mittwoch auf Haushaltsanträge für die Unterstützung der Neubauten der beiden Blasmusikakademien in Plochingen und Staufen geeinigt.  weiter lesen »


Landesförderung steht - Musikzentrum Baden-Württemberg kann gebaut werden

(Stuttgart, 08.02.) Grüne und CDU einigen sich auf Haushaltsanträge für die Unterstützung der Neubauten der Blasmusikakademien: Der BVBW erhält 10,8 Mio. Euro aus den Fördermitteln. weiter lesen »


SWR4 Blechduell 2017

Euer Musikverein(-kapelle) hat außergewöhnliche Talente? Aus eurem Verein hat sich eine besonders talentierte Untergruppe gebildet, die "ganz andere" Blasmusik macht? Ihr passt in keines der bisherigen Genres der Blasmusik? Dann ist das BLECHDUELL genau das Richtige für euch! Eine Veranstaltung des... weiter lesen »


Forte 1-2/2017

Der Jahreswechsel im BVBW ist immer verbunden mit Neuerungen in der ComMusic-Software. Hubert Kempter gibt deshalb im Schwerpunktthema dieser Ausgabe hilfreiche Anwendertipps zur neuen Version 2017.  weiter lesen »


Blasmusikverband Baden-Württemberg beruft Bundesmusikdirektor Heiko Schulze zum Fachberater für Musik und Bildung

Das Präsidium des Blasmusikverbandes Baden-Württemberg (BVBW) hat hinsichtlich der Stärkung und Weiterentwicklung seiner Bildungsarbeit, insbesondere auch hinsichtlich der inhaltlichen Profilierung seines geplanten Musikzentrums, eine wichtige Weichenstellung vorgenommen. Bundesmusikdirektor Heiko... weiter lesen »


ComMusic-Seminare zu Buchhaltung und Reporter

Die BVBW-Akademie bietet für das Vereinsmanagement in den Musikvereinen zwei ComMusic-Seminare an. Am Samstag, 11. Februar steht das Arbeiten mit dem ComMusic-Reporter im Vordergrund des Seminars. Die Grundlagen der Vereinsbesteuerung sowie die Anwendung der Buchhaltung werden im Seminar am... weiter lesen »


Der neue C3-Lehrgang: Welche Bedürfnisse hat ein Amateurblasorchester?

Seit Herbst dieses Jahres bietet der BVBW in Kooperation mit der Deutschen Dirigenten-Akademie einen ganz neu konzeptionierten C3-Lehrgang an, der in dieser Form bundesweit einmalig ist – und hat damit genau ins Schwarze getroffen. Die Teilnehmer des Kurses in Bad Schussenried sind zum Ende der... weiter lesen »


Fortbildung »Blasorchester Dirigieren«

Gemeinsam mit dem Blasmusikverband Baden-Württemberg (BVBW) und dem Bund Deutscher Blasmusikverbände (BDB) veranstaltet der Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs am 18. und 19. Februar 2017 in Albstadt-Tailfingen die jährliche Fortbildung »Blasorchester Dirigieren« für Dirigenten von... weiter lesen »


Landesvorstandssitzung: Neue Förderer-Nadel für Ausschlussmitglieder

Der Landesvorstand hat mit den Kreisverbandsvorsitzenden sowie dem Präsidium im Oktober in Stuttgart-Möhringen getagt und dort Beschlüsse gefasst, die für die Arbeit der Musikvereine von Wichtigkeit sind. weiter lesen »


Meldungen der Mitgliedsvereine


Ihr persönlicher Kontakt

Geschäftsstelle

Harald Eßig

Geschäftsführer

Tel.: (0711) 520 892 - 30

Essig@bvbw-online.de

_______________________

 


LMF 02. Juli 2017 Horb a.N.

Vereinsverwaltung


Newsletter BVBW

Hier jetzt anmelden!



Events

    Blasmusiktreffen beim Cannstatter Volksfest

    Cannstatter Volksfest: Treffen der älteren Generationen



    Singen mit Kindern


    Kinder leben Musik